Salta

von littletravelfamily

seit heute Mittag sind wir nun im Norden von Argentinien in Salta. Eigentlich eine ganz schöne Stadt nur leider wird dies mal wieder von unseren Geldproblemen überschattet. Heute waren wir an insgesamt 12 Automaten von 12 verschiendenen Banken und kein einziger will uns mit der Visa-Karte Geld geben. Inzwischen sind wir Pleite und auch unser Hostel können wir nur Bar bezahlen. Wir haben nun über die Western Union Geld angwiesen, dass wir hoffentlich morgen abholen können. Drückt uns ganz fest die Daumen.In Salta ist heute ein Feiertag „200. Jahrestag der Schlacht um Salta„… somit hatten alle Banken und Geschäfte heute geschlossen. Dafür gab es aber ein riesen Fest mit verschiedenen Bands, zehntausenden Besuchern und das Ganze komplett kostenlos. War richtig cool… 🙂 Allerdings fallen wir hier voll auf.. Sogar die Männer sind hier alle einen Kopf kleiner als ich 😉

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Wir nehmen an, dass dies OK für dich, du kannst es aber auch abschalten. Akzeptieren Mehr